Beauftragte der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten

Europäischer Tag des Notrufs 112

Patientenbeauftragte Prof. Dr. Claudia Schmidtke: „Ein Notruf kann Leben retten!“

Anlässlich des Europäischen Notruftages erinnert die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Prof. Dr. Claudia Schmidtke, daran, dass Hilfesuchende in Notfällen in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union über die kostenfreie Notrufnummer 112 Hilfe rufen können: 

Weiterlesen: Europäischer Tag des Notrufs 112

Patientenbeauftragte der Bundesregierung unterstützt den Tag des Patienten am 26. Januar 2020

Aktionstag setzt Barrierefreiheit im Krankenhaus in den Fokus

 
"Barrierefreiheit im Krankenhaus": Unter diesem Motto findet der diesjährige, bundesweite Tag des Patienten statt. Dabei werden Gesundheitseinrichtungen in ganz Deutschland dazu aufgerufen, sich mit Infoständen, Vortragsveranstaltungen und/oder zeitweiligen Hotlines, beispielsweise zum Beschwerdemanager oder Patientenfürsprecher ihres Hauses, zu beteiligen.

Weiterlesen: Patientenbeauftragte der Bundesregierung unterstützt den Tag des Patienten am 26. Januar 2020

Zwischenbericht zur Evaluation der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland

Die Unabhängige Verbraucher- und Patientenberatung ist eine Regelleistung der gesetzlichen Krankenversicherung. Seit dem Jahr 2016 wird diese Leistung durch die Unabhängige Patientenberatung Deutschland gGmbH (UPD) erbracht. Patientinnen und Patienten soll mit der UPD ein qualifiziertes, kostenfreies und neutrales Beratungsangebot zur Verfügung stehen.

Weiterlesen: Zwischenbericht zur Evaluation der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland

„Wiederaufstieg“ – Ausstellungseröffnung und Diskussion mit Stefan Nimmesgern

Fotograf Stefan Nimmesgern, Prof. Dr. Claudia Schmidtke und Moderator Benedikt Göttert, Managing Partner serviceplan (v.l.n.r.).
Fotograf Stefan Nimmesgern, Prof. Dr. Claudia Schmidtke und Moderator Benedikt Göttert, Managing Partner serviceplan (v.l.n.r.).

Gern ist die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Prof. Dr. Claudia Schmidtke, MdB, vor einigen Tagen der Einladung in das „Haus der Kommunikation“ in Berlin gefolgt, um mit dem Fotografen und Bergsteiger Stefan Nimmesgern über das Thema Organspende zu diskutieren.

Weiterlesen: „Wiederaufstieg“ – Ausstellungseröffnung und Diskussion mit Stefan Nimmesgern